Neue Schulung: HTML5 MasterClass

Frontendentwicklung ist kein leichter Job. Die technischen Rahmenbedingungen ändern sich ständig. Oft bleibt nicht genügend Zeit, um neben dem Job auf dem neuesten Stand zu bleiben. Und am Arbeitsplatz selber wird einem oft die Möglichkeit nicht eröffnet.

Deshalb sind Schulungen für viele Unternehmen und Entwickler wichtig, um technisch nicht abgehängt zu werden.

Logo der HTML5 MasterClassPeter Kröner und ich bieten Ende April in Düsseldorf eine dreitägige Schulung an, die aktuell wichtige Themen der Frontendentwicklung aufgreift.

Die HTML5 MasterClass behandelt HTML5-APIs, CSS3, Sass, modulare Webentwicklung, modernes JavaScript mit Unit-Tests. Die Schulung wird von uns beiden zusammen gehalten. Das soll die Kommunikation über die Inhalte fördern, denn wir sind nicht immer einer Meinung.

CSS3 wird insbesondere mit Blick auf responsive Webdesign behandelt. So kommt auch Flexbox zur Sprache, werden Media Queries und moderne Selektoren behandelt.

Am Ende wird die Erstellung einer Foto-App mit Galeriefunktion stehen.

Im Herbst 2011 haben Peter und ich schon einmal eine solche dreitägige Schulung veranstaltet, damals für den IDG-Verlag und inhaltlich weit weniger ambitioniert. Wir hatten wie unsere Teilnehmer viel Freude daran. Umso besser, dass es mit neuem Konzept und einem neuen Partner – der Entwickler-Akademie – weitergeht.

Kommentare sind geschlossen.