Adventskalender mit Codepen
ab dem 1. Dezember!

Schreibtisch-Stöckchen

John Wrana schickte mir ein Knüppelchen weiter, er wollte wissen, wie mein Schreibtisch aussieht. Nun ja, auf Deine Verantwortung, John. Du mußt wissen, ich nehme den Terminus „Arbeitszimmer“ sehr ernst 🙂

Schreibtisch Jens Grochtdreis

Da wir nun mal schon dabei sind, interessieren mich nun persönlich auch ein paar Schreibtische. Deshlab werfe ich den Knüppel weiter an meinen Ex-Kollegen Dirk Ginader und meine Freunde Vladimir Simovic und Dirk Jesse.

6 Responses to “Schreibtisch-Stöckchen”

  1. John sagt:

    Ich hatte erst „Die Rente ist Mensch geworden“ gelesen. 😀 Aber das ist dann doch zu unwahrscheinlich. Und Du hast bedeutend mehr CD-Spindeln auf dem Schreibtisch als ich. 😉

  2. Jens Grochtdreis sagt:

    Nein, es war „Die Ente ist Mensch geworden“, eine absolut geniale Ausstellung über Donald Duck in der Interpretation von Carl Barks. Barks hat eigentlich alles erfunden, was wir so mit Donald Duck in Zusammenhang bringen, bis auf Donald selber. Die Ausstellung war 1995 und ich war damals bestimmt viermal drin. Ich wünschte, es gäb sie wieder.

  3. web output sagt:

    Schreibtisch-Stöckchen…

    Mein lieber Ex-Kollege Jens hat mir ein Stöckchen zugeworfen. In Ermangelung eines privaten Schreibtisches (seit ich endlich ein Notebook mein Eigen nenne, liege ich nur noch auf der Couch rum ) hier ein (sehr dürftiges) Foto von meinem Schreibtisch …

  4. […] Jens schickt mir ein Weblog-Stöckchen und diesmal muss ich mein Schreibtisch zeigen. Hier ist das gute Stück: […]

  5. […] Jens schickt mir ein Weblog-Stöckchen und diesmal muss ich mein Schreibtisch zeigen. Hier ist das gute Stück: […]