Linkfutter 190 – Vorträge

Am 1. Februar fand in Minsk die “Rolling Scopes Conference” statt. Die Videos und Slides der Talks stehen zur Verfügung. Hakon Wium Lie, der Erfinder von CSS, blickte zurück auf die Entstehungszeit der Gestaltungssprache. Ich werde mir wohl mal Gregor Adams anschauen, der erzählt, wie man Fraktale mit CSS erstellt.

Im Dezember hatte ich das Vergnügen, Peter Kröners Einführung in Webcomponents zu lauschen. Die intensiven eineinhalb Stunden hatte er vorher in Düsseldorf schon einmal gehalten. Diesen Auftritt gibt es jetzt als Video. Nehmt Euch die Zeit und lasst Euch in Webcomponents einführen.

Linkfutter 189 – Vorträge

Linkfutter 188

Linkfutter 186

Es gibt offenbar etwa 13 verschiedene Chromium auf mobilen Endgeräten. Na, wenn das alles ist …

Frontend-md ist praktisch, um einen Überblick über einen Teil seines Projektes zu bekommen. Leider kann es aktuell nur CSS/Sass- und JS-Dateien auslesen und auflisten. Aber das ändert sich in Kürze bestimmt.

Marco Zehe hat sich angeschaut, wie der Schutz der Privatsphäre bei E-Mail-Providern gewährleistet ist. Marco bietet übrigens auch eine aktuelle Serie zum Thema Verschlüsselung an.

Linkfutter 185

Linkfutter 184

Microsoft bringt einen neuen Browser

Microsoft bringt nicht nur ein neues Betriebssystem im Herbst auf den Markt – Windows 10 -, sondern auch einen neuen Browser. Aktuell heisst er noch “Spartan“, mal schauen, ob sich dieser Name noch ändert. Bislang habe ich es so verstanden, dass “Spartan” neben dem neuen IE11 existieren wird. Er soll eine neue Rendering-Engine haben.

Allerdings glaube ich eher, dass Microsoft den IE in zwei Versionen veröffentlicht: einmal ohne Rücksicht auf alte IE-Rendering-Modes (Spartan) und einmal mit den alten Rendering-Engines drin (IE11). Es würde mehr Sinn machen. Ich habe bislang noch keine klare Aussage entdeckt, nur verschwurbeltes Marketing-Bla-Bla. Übrigens wird der User-Agent-String des neuen Browsers wohl unterhaltsam aussehen. Alle Browser werden erwähnt, nur der IE nicht. Solche Strings sind doch einfach nur Grütze.

Linkfutter 183