Linkfutter 1039 – Politik

In diesem Blog dreht sich fast alles um Webentwicklung. Das soll auch so bleiben. Allerdings bin ich schon seit meiner frühen Jugend ein politisch denkender und früher auch engagierter Mensch. Deshalb drängen sich mir gerade ein paar Links auf, die ich gerne teilen möchte. Der Fokus dieses Blogs wird sich dadurch nicht verändern.


Unterschiedliche Aspekte einer zu industriefreundlichen Autopolitik in Deutschland. Verkehrspolitik mag man das nicht nennen:

Wir sind technologisch noch schlimmer abgehängt, als ich gedacht habe:

Drei interessante Sichtweisen zur potentiellen neuen EU-Kommissionspräsidentin:

Ein Bundestagsabgeordneter redet mal Klartext darüber, dass eine Anwesenheitspflicht im Plenum unsinnig ist. Leider kapieren viele Menschen nicht, dass das Plenum unwichtig ist, eigentlich nur Show für uns und die Kameras. Die eigentliche Arbeit wird in den Ausschüssen und in persönlichen Gesprächen erledigt:

Leider ist die Seite „Vice“ selber technisch und in Sachen Usability eine Katastrophe. Es geht nur um den Text.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.