19. August 2013

Missverständnis Framework

Vor kurzem veröffentlichte das britische .net magazine ein Interview mit ein paar anglo-amerikanischen Web-Celebrities. Es ging um ihren Ansatz für responsive Webdesign. Eine der Fragen war, ob sie ein Framework nutzen würden. Eine unbeholfene Zustimmung war zu verzeichnen, aber meist war Ablehnung die Antwort.

(mehr …)