Linkfutter 1278

50 Jahre Sendung mit der Maus

Am letzten Wochenende ist die „Sendung mit der Maus“ 50 geworden. Ich bin knapp älter. Ich kann mich nicht dran erinnern, diese Sendung als Kind regelmässig geschaut zu haben, im Gegensatz zur Sesamstraße oder dem Sandmännchen. Ich wurde erst später gegen Ende meines Studiums zum regelmäßigen Maus-Zuschauer. Denn ich bekam dadurch einen Grund, sonntags aufzustehen und nicht bis zum frühen Nachmittag zu schlafen oder zu faulenzen.

Nach mehr als 25 Jahren habe ich diese Angewohnheit noch immer nicht abgelegt. Und neben den vielen interessanten Sachgeschichten, begeistern mich auch immer wieder Serien wie „Trudes Tier„, „Käpt’n Blaubär“, „Krawinkel und Eckstein„. Nur an „Shaun das Schaf“ habe ich mich so langsam satt gesehen.
(mehr …)