19. Juli 2011

Wieder auf der WebTech

Im Oktober findet die WebTech wieder in Mainz statt. Ich darf diesmal mit zwei Vorträgen präsent sein. Beim Ersten widme ich mich „Best Practices in der Frontendentwicklung“. Auslöser war ein Gutachten, das ich über Codequalität beim Relaunch einer recht großen Site geschrieben habe. Es ist erschreckend, welchen Code heute selbst grosse Agenturen noch abliefern. Ich hoffe, ich verfalle nicht so sehr ins kleine Einmaleins, das in diesem Falle leider angebracht war.

In meinem zweiten Vortrag werde ich einen Blick auf YAML4 werfen. Ich bin gespannt, ob Dirk diese Version bis dahin veröffentlicht hat. Der Weg der Weiterentwicklung ist jedenfalls klar und ich finde das Ergebnis klasse. Es bleibt bestimmt auch Zeit, Fragen zu klären.

Was sind denn Eure „best practices“? Ich lerne gerne dazu.

Vielleicht sehen wir uns ja? Dann wisst ihr auch, warum so manche das letzte Mal ob des leckeren Essens in den Pausen stöhnten und neue Hosen kaufen mussten.