11. Februar 2011

Fireworks ist für das Web besser als Photoshop

In meinem aktuellen Projekt wird mir wieder vor Augen geführt, wie ungeeignet doch Photoshop für Web-Layouts ist. Der Umgang gestaltet sich umständlich, weil man Ebenen ein- und ausblenden muss, um mehrere Seiten zu simulieren. Die Designer haben sich daran gewöhnt, sie haben nie etwas anderes kennengelernt. Und offenbar ist bei ihnen der Beharrungswillen viel größer und ausgeprägter, als bei Entwicklern.
(mehr …)

Nochmal Contao und YAML

Über Twitter habe ich einen Link zu einer umfangreichen Fakten- und Linksammlung zum Thema „YAML und Contao“ bekommen, die ich meinen Lesern nicht vorenthalten möchte: YAML ein (X)HTML/CSS Framework und Contao