4. Juni 2019

Linkfutter 1023

  • Manuel Matuzovic, Entwickler aus Wien, hat einen Knaller-Artikel abgeliefert: er weist nach, dass ein toller Lighthouse-Score und dessen automatisierter Nachweis der hundertprozentigen Zugänglichkeit einer Webseite in die Irre führen kann. Er konstruiert eine komplett unzugängliche Seite, die aber größtes Lob des automatisieren Systems bekommt. Ich kann es nicht oft genug betonen: automatisierte Systeme sind maximal eine Hilfe. Sie können uns weder die eigenen Tests noch das eigene (Mit-) Denken abnehmen.
  • Fabian Burghardt hat eine interessante Entwicklungsgeschichte des Webdesigns anhand der NASA-Webseite demonstriert. Am Fuss der Seite befindet sich ein Regler, über den man die Genese der NASA-Seite über die Jahre sich zeigen lassen kann. Ein tolles Projekt.
  • Sollte Huawei beim Ausbau von 5G nicht zum Zuge kommen, muss das nicht primär daran liegen, dass Huawei spioniert. Es liegt möglicherweise daran, dass es die Daten nicht zum Spionieren freigibt, wie es offenbar die Justizminister (!) der Länder und die Innenminister fordern. Bei dieser geplanten Aushöhlung der Bürgerrechte fühle ich mich doch gleich sicher verwaltet und regiert.