Modulare Webentwicklung – Kurzvortrag

Auf dem Barcamp Heidelberg habe ich am letzten Samstag einen Vortrag über modulare Webentwicklung gehalten. Normalerweise halte ich zu dem Thema halbtägige Schulungen, meist in Agenturen. Aber für das Barcamp habe ich die Themenfülle zusammengedampft. Ich war überrascht, dass ich mit kurzen Nachfragen bei exakt 45 Minuten gelandet war.

Ich stelle vor, wie ich meine Projekte aufbaue. Jedes Modul bekommt bei mir ein eigenes Include und auch ein eigenes Sass-File. Das macht den Transport zwischen Projekten einfacher. Auch die unterschiedlichen Klassen-Benamungs-Konzepte wie SMACSS und BEM habe ich vorgestellt und eingeordnet. Auch Stile Tiles wurden erwähnt.

Den Slides fehlt natürlich das gesprochene Wort. Viele Erklärungen und Detailinformationen fehlen in den Slides. Aber man kann mich ja buchen. 🙂

Kommentare sind geschlossen.