Linkfutter 57 – Remote Debugging und Devtools

  • Peter Müller beschreibt bei Dr. Web im Artikel „Remote Debugging: Mobile Webseiten am PC oder Mac untersuchen„, wie man Chrome und mobile Safari vom Desktop-Rechner aus debuggen kann. Es scheint da aber Differenzen zu geben. Ich habe bei meinem mobilen Chrome (auf Android 4.2) keinen Entwicklermodus gefunden, bei dem ich USB-Debugging hätte markieren können. Peters Kommentar deutet darauf hin, dass in den neueren Chrome kein Eintwicklermodus mehr separat eingestellt werden muss.
  • Addy Osmani widmet sich dem Remote Debugging in einer umfangreichen Betrachtung, die diverse Tools einbezieht.
  • DevtoolSecrets ist eine faktenreiche Seite über die Developer Tools der diversen Browser.

Kommentare sind geschlossen.