20. August 2013

Dumme und intelligente Selektoren

Wie passend: ich schreibe heute darüber, dass es keine semantischen Klassen gibt. Und das Smashing Magazine veröffentlicht einen sehr umfangreichen Artikel, der diese Tatsache noch sehr viel tiefer beleuchtet und weiter treibt.
(mehr …)

Es gibt kein semantisches CSS

Es gibt seit einiger Zeit immer wieder Blog-Artikel, die sich mit der Qualität unserer Arbeit im Frontend auseinandersetzen. Sie thematisieren dabei den Aufbau unseres CSS, die Benamung von Klassen oder die Verwendung von IDs. Es sind meist interessante, bedenkenswerte Artikel. Häufig stolpere ich dabei in den Artikeln oder in den Kommentaren über die Wendung „semantisches CSS“. Sorry Leute, das gibt es nicht!
(mehr …)