Adventskalender vom 11. Dezember

Bei den Webkrauts schreibt Henry Zeitler über „Schema.org“ und fragt, ob so das „Web 3.0“ aussieht. Im CSS3-Adventskalender entwickelt Hans Christian Reinl heute eine Apple-typische Hauptnavigation mit dem Flexbox-Modell.

Der Performancekalender hat einen sehr interessanten Artikel für CSS-Spezialisten parat. Der Autor erstellt das Logo von YSlow mittels HTML und CSS und vergleicht das Ergebnis auf vielen Ebenen. Er zeigt die Optik ohne Vendor-Prefixes und mit denselben und zeigt das Ergebnis in vielen verschiedenen Browsern. Am Ende kommt ein Performancevergleich zwischen der grafikfreien Version und einem Bild. Wie ich es mir dachte, ist die HTML/CSS3-Version zwar „leichter“, sie braucht aber ungleich länger zum Rendern, als jegliche Bildversion.

Bei WPEngineer gibt es einen kleinen Schnipsel, um den Namen des genutzten Templates herauszufinden und auszugeben.

Auf 24ways schreibt ein Designer über „9 Dinge, die er gelernt hat„. Was auch immer das ist. Bei Sitepoint gibt es heute drei marketing-orientierte Bücher als ebook zum Sonderpreis. Das Buch über HTML-E-Mails ist auf alle Fälle empfehlenswert.

Kommentare sind geschlossen.