Adventskalender im Anmarsch

Banner für den Webkrauts-Adventskalender Wie man unschwer am Banner auf jeder Seite erkennen kann, gibt es auch dieses Jahr wieder einen Adventskalender der Webkrauts. Vom 1. bis 24. Dezember werden wieder interessante, aktuelle Themen vor allem aus dem Bereich Frontendentwicklung betrachtet. Diesmal wird es einige sehr ausführliche, lange Artikel geben. Ich bin auf das Feedback gespannt.

In eine zweite Runde wird dieses Jahr der CSS3-Adventskalender von Sven Wolfermann und dem Webstandard-Blog gehen. Ich bin sehr gespannt. Gespannt sein dürfen wir auch auf 24ways, die jedes Jahr immer wieder den einen oder anderen guten Artikel im Programm hatten.

Wer noch auf die Schnelle einen elektronischen Adventskalender zusammenzimmern möchte, findet eine Vorlage bei Chris Heilmanns github-Account. Chris erklärt auch in zwei Teilen, wie er bei der Programmierung vorgegangen ist.

Ein Kommentar zu “Adventskalender im Anmarsch”

  1. Vielen Dank für die “Promotion” Jens zum CSS3-Adventskalender ;o)

    Ich hoffe doch das bei 24ways nicht nur der ein oder andere, sondern alle “Türchen” interessante Artikel beinhalten.