19. Oktober 2011

Rabatt für Verlocity-Konferenz

Am 08. und 09. November findet in Berlin die Velocity-Konferenz statt. Thema ist allgemein „Performance im Internet“. Auf die Teilnehmer warten zwei spannende Tage mit Vorträgen zu Webperformance in allen möglichen Facetten. Die Gastgeber Steve Souders (Google) and John Allspaw (etsy.com) haben Experten wie Jon Jankins (Amazon.com),Theo Schlossnagle (OmniTI), Jeff Veen (Typekit) und Mathias Bynens eingeladen, die ihre Erfolgsgeschichten präsentieren und auch die kniffligsten Fragen zu Themen wie Ajax, CSS, JavaScript und Performance auf mobilen Geräten beantworten werden.

Diese sehr intensive Veranstaltung ist nicht ganz billig. Beide Tage kosten zusammen 849 Euro zzgl. USt. (!). Leser meines Blogs bekommen vom Veranstalter einen Rabatt von 15% 20% über den Rabattcode „veu11mdp“ (O’Reilly hat die Höhe des Rabatts angepasst). Damit dürfte für alle Nicht-Berliner immerhin schon die Übernachtung raus sein.

Vortrag über HTML5 und CSS3

Letzte Woche war ich fleissig. Nachdem ich erst in Mainz auf der Webtech über Best Practices und über YAML4 sprach, fuhr ich auf Einladung des SAE Instituts nach Berlin. Auf der dortigen SAE Alumni Convention sprach ich dann über moderne Webentwicklung mit HTML5 und CSS3. Dank eines Abspracheproblems wurde mein Talk als englischsprachig angekündigt. In Unkenntnis, ob diese Version denn gebraucht würde, habe ich meine Folien einmal auf Deutsch und einmal auf Englisch erstellt. Sie sind wieder bei Slideshare erhältlich.
(mehr …)