21. Juni 2011

Fehlermeldungen bei HTML5-Formularen

Eine der tollen Neuerungen von HTML5 sind m.E. die eingebauten Formularvalidierungen. Aber so ganz astrein sind die Dinger noch nicht umgesetzt.
In Chrome – ich habe gerade Version 14 im dev-Branch laufen – hängt die Fehlermeldung irgendwo tief unten. Wenn ich das Fenster verbreitere, wandert die Fehlermeldung nach rechts.
Im Firefox 4 ist die Fehlermeldung prima platziert.
Und in Opera ist es am Unterhaltsamsten. Aus meinem „aaaa“ macht Opera im URL-Formularfeld ein „http://aaaa“ und versucht die Seite zu erreichen, aber ohne anschließende Fehlermeldung. Wenn ich in ein Formularfeld für Telefonnummern in Opera ein paar Buchstaben eingebe, bekomme ich ebenso keine Fehlermeldung.
Ich habe dieses Verhalten mit der sehr empfehlenswerten Testsuite von wufoo getestet.