30. Juli 2009

Aktualisierte Einführung in XHTML und CSS

Michael Jendryschik hat vor vielen Jahren eine „Einführung in XHTML, CSS und Webdesign“ im Netz veröffentlicht, die es mittlerweile in zweiter Auflage auch als Buch gibt. Nach einem halben Jahr intensiver Arbeit hat er nun nicht nur seiner Seite ein frischeres Layout verpaßt, er hat auch die aktuellen Buchinhalte ins Web gestellt.

Der große Arbeitsaufwand hat sich für all diejenigen gelohnt, die ungerne Bücher lesen oder gute Quellen auch online zur Verfügung haben wollen. Leider hat Michael nicht auch noch eine Referenz zu bieten, ansonsten könnte man komplett auf SELFHTML verzichten, deren inhaltliche Modernisierung schon seit Jahren auf sich warten läßt.

Für Anfänger und Fortgeschrittene ist Michaels Einführung in meinen Augen im deutschsprachigen Netz ohne ernsthafte Konkurrenz, denn sie ist auf einem aktuellen Stand und gut geschrieben. Es ist gut, daß Michael sich auf die wesentlichen Themen konzentriert hat und nicht auch noch Javascript, Mikroformate oder HTML5 anspricht. Es handelt sich um eine Einführung, weiterführende Themen versteht man nach ihr besser.