23. Oktober 2008

Wieder ein Multimediatreff

Der nächste Multimediatreff findet am 29. November nicht in Köln, sondern in Düsseldorf bei der Verlagsgruppe Handelsblatt statt. Der Fokus liegt diesmal nicht auf Technik oder Layout oder Tools. Unter dem Titel „Web that works! – Die 4 goldenen Regeln erfolgreicher Webpräsenzen“ geht es um Konzeption, Design, Projektmanagement und Marketing.

Fragestellungen sollen sein: Wie erstelle ich ein zielgruppengerechtes Konzept für eine Website? Worauf muss ich beim Gestalten eines Corporate Designs achten? Wie optimiere ich die Arbeitsabläufe in meinem Team und mit dem Kunden? Und wie mache ich die Website schnell und effizient bekannt? Zudem will der Multimediatreff hinter die Internet-Kulissen von XING und der Verlagsgruppe Handelsblatt (Handelsblatt.com, wiwo.de, karriere.de) schauen.

Die Veranstaltung kostet wieder 35 Euro. Neben den vielen Vorträgen – sechs Vorträge von 12 Uhr bis 20.45 Uhr – ist damit auch die bislang immer exzellente Verpflegung abgedeckt. Wobei die Veranstalter noch einmal darüber nachdenken sollten, ob sie in Düsseldorf wirklich Kölsch ausschenken können/dürfen/wollen. Steht jedenfalls so auf der Webseite. 🙂

Vielleicht sehen wir uns ja dort. Ich überlege noch, denn der Termin ist in meinen Augen recht kurzfristig und kurz vor Weihanchten.

Neuer mobiler Mozilla

Das Mozilla Projekt entwickelt einen neuen mobilen Browser: Fennec. Ansgar Hein hat den Browser einem ersten kleinen Test unterzogen und beschreibt seine Erkenntnisse im Barrierekompass.

Sehr ansehnliche Notizen

Mike Rohde war in Chicago bei „An Event Apart“, einer Veranstaltung, die ich auch gerne mal in Deutschland hätte. Er hat seine Notizen fotografiert und zu Flickr hochgeladen. Beeindruckend, was andere Menschen „Notizen“ nennen. Das sind ja halbe typographische Kunstwerke.