14. November 2007

PNG Hintergrund-Fix

Die Nutzung von PNG und JPG nebeneinander kann problematisch sein. Patrick Bennett berichtet, daß er immer wieder festgestellt hat, daß die gleiche Farbe in einem PNG dunkler wird, als in einem JPG. Das wird allerdings erst dann zu einem Problem, wenn beide Formate nebeneinander platziert werden. Patrick hat auch gleich den Schuldigen ausgemacht: im PNG-Format können Meta-Informationen gespeichert sein, die zu der beobachteten „Verfärbung“ führen. In den Kommentaren wird berichtet, daß Photoshop CS3 dieses Problem nicht mehr hat. Für alle früheren Versionen (und evtl. auch andere Bildbearbeitungssystem) verlinkt Patrick ein Tool, mit dessen Hilfe man sowohl den schuldigen Eintrag entfernen kann, als auch bspw. den Vermerk auf das erstellende Bildbearbeitungsprogramm.